Klubobmann Herbert Kickl für die FPÖ im österreichischen Parlament

Die Einbindung der Menschen durch echte direkte Demokratie, ein klares Bekenntnis zum Parlamentarismus und eine echte unvoreingenommene Medienlandschaft. Die FPÖ ist mit zahlreichen Vertretern der Zivilgesellschaft in regelmäßigem Kontakt und lässt deren Ideen auch oft in ihre politische Arbeit einfließen. Wir unterstützen auch jegliche Form legitimen Protests und sehen und als Partner all jener, die unsere Demokratie gefährdet sehen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.